Sie sind hier:
Werde Mitglied

Buga-Förderverein brachte auch 2017 den Schlossgarten zum Klingen.

 

Auch in diesem Jahr konnte der Buga-Förderverein den Schlossgarten auf dem Osterstein kulturell beleben.


Der Schlossgarten liegt verwaist im Regen. Auch bei dem letzten Konzert 2017 musste wetterbedingt in die Marienkirche ausgewichen werden, diesmal zurecht. Schade, dass das schöne Ambiente auf dem Osterstein nicht so richtig zur Geltung kam. Dennoch begeisterte der Aequalis-Frauenchor Gera mit internationalen Liedern die Besucher. Musikalisch ein sehr schöner Abschluss der diesjährigen sehr gut angenommenen Konzertreihe vom Buga Förderverein. (Foto: Stefan Gabel)

Fotogalerie Buga Boogie (Fotos: Wolfgang Hesse)

Neuauflage Buga Boogie kommt gut an

Foto: Wolfgang Hesse

Es war schön und man hat sogar noch etwas hinzugelernt - beim Buga Boogie des Buga-Fördervereins. Können Sie Fox oder Walzer tanzen, fragten Katja Paunack und Marius Riedel unter hielten kurzerhand einen kleinen Tanzkurs ab, natürlich mit viel Zuspruch bei den Gästen. Noch spezieller waren die musikalischen Gäste dieses Abends. Die Kapelle "Die speziellen Gäste" verstanden es ausgezeichnet die Buga-Boogie-Gäste zum Tanzen zu bringen. Mit Charm und guter Laune auf der Bühne schwelgten sie in den Klängen der Schlager der 20-er und 30-er Jahre. Fazit: Die Wiederauflage einer Veranstaltung aus der Buga-Zeit war ein voller Erfolg. (siehe Fotogalerie)

 

Blütenpracht auf Geras Brücken und Plätzen

Foto: Woilfgang Hesse

Auch 2017, im Zehnten Jahr nach der Buga, grünt und blüht es in Gera. An Straßen, Plätzen und auf Brücken hat der BUGA-Förderverein Blumen und grüne Gewächse gepflanzt. Möglich wurde das durch Spenden, wie etwa die 250 Euro von der Deutschen Bank. Wir leisten gern diesen Beitrag für ein schöneres Stadtbild. Hier sehen wir das Geld gut angelegt. betont Matthias Schletter, Filialdirektor in Gera. Tobias Friedrich dankt auch für alle Spenden, die von der Bevökerung Geras eingegangen sind.

 

News

Wegen des unbeständigen Wetters fanden die Konzerte mit Kaffeehausmusik, Irish Folk mit CAT und dem Aequalis Frauenchor in der schönen Untermhäuser...

Es hat alles gepasst: Wetter, Musik und ein wunderbarer Schlossgarten. Am 8. Juli eröffneten die beiden ehemaligen Mitglieder der Geraer Kultband...

Auch 2017 konnten alle eine neugieren Blick über den Gartenzaun riskieren und sich von den Gartenfreunden anderer anstecken lassen.